Immobilien kaufen
  • Gartenansicht
  • Vorderansicht
  • Doppelgarage mit Zugang zum Wohnhaus
  • Impolsanter Eingang
  • Die Terrasse lädt zum Verweilen ein
  • Blick in den Garten
  • Großer Gartenteich
  • Wohnbereich mit Zugang zur Terrasse
  • Blick auf den Garten und der Terrasse
  • Bibliothek auf der Galerie
  • Galerie
  • Kamin im Wohnbereich
  • Großzügiger Essbereich
  • Eingangsbereich
  • Waschtisch
  • Bad mit Dusche und WC

Wohnkomfort in reizvoller Stadtlage - Repräsentatives Einfamilienhaus

  • 243m2
  • 930m2
  • 5
  • 1999

Objektbeschreibung:

Grundstück:
ca. 930 m²

Wohnfläche:
ca. 243 m²

Räumlichkeiten:

Erdgeschoss:
Repräsentativer Wohn- und Essbereich mit vorgelagerter überdachter Südterrasse,
Schlafzimmer mit Ankleideraum und Bad en Suite, Küche mit direktem Zugang zum
Hauswirtschaftsraum, Diele, Gäste-WC

Dachgeschoss:
Zwei Schlafzimmer, Bibliothek, Luftraum, Galerie, Arbeits-/ Gästezimmer, Bad mit
WC und innenliegender Sauna

Heizung:
Gas-Zentralheizung als Fußbodenheizung

Energie:
Energieausweis gemäß den §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung
Energieverbrauch; 141,9 kWh/(m²a),
Baujahr Wärmeerzeuger 1999

Garage:
Große Doppelgarage mit Abstell-/Geräteraum (ca. 53 m²)

Sonstiges:
Das stattliche Architektenhaus wurde 1999 in hochwertiger Massivbauweise errichtet,
die Außenfassade ist weiß verputzt und mit einem Wärmeverbundsystem versehen.

Das Satteldach mit mehreren Dachgauben ist mit Tondachziegeln eingedeckt.

Die Fenster sind aus Holz mit Isolierverglasung, elektrisch betriebene Rollläden sind eingebaut.

Der Grundriss ist repräsentativ, großzügig und offen.

Mittelpunkt des Hauses ist der Wohn- und Essbereich (ca. 63 m²). Er zeichnet sich aus durch großflächige bodentiefe Fensterelemente, die einen wundervollen Blick in die gepflegte Gartenanlage ermöglichen.

Ein hochwertiger Fliesenbelag, eine Alarmanlage, elektrische Rollläden im Erdgeschoss sowie ein offener Kamin im Wohnbereich sind nur einige Ausstattungsmerkmale.

Die Terrasse mit Markise und Heizstrahler lädt zum Verweilen in Sommerabenden ein.

Die gepflegte parkähnliche Gartenanlage mit Südausrichtung und einem großen Gartenteich garantiert größtmögliche Intimität.

Zusammenfassend finden Sie hier ein top gepflegtes Objekt in sehr schöner Stadtlage, das ein Leben und Wohnen auf hohem Niveau ermöglicht.

Lagebeschreibung:

Das Haus steht in sehr schöner und absolut ruhiger Wohnlage im nordwestlichen Teil
der Stadt Minden. Die Umgebung ist gekennzeichnet von einer aufgelockerten
Wohnbebauung.

Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen, Ärzte und Apotheken sind im nahen
Umfeld vorhanden. Das Objekt steht am Ende eines Privatweges.

Das Stadtzentrum Minden ist etwa 1,5 km entfernt.

Kaufpreis:

468.000 € (Käuferprovision 3,57% inkl. MwSt.)

© 2019 Kellermeier & Salge GmbH Immobilien