Immobilien kaufen
  • Luftbild Süd-Ost Resthof
  • Luftbild Nord-West Resthof
  • Luftbild West Resthof
  • Luftbild Nord Resthof
  • Ansicht Ost Resthof
  • Ansicht Nord Resthof
  • Hofauffahrt EFH
  • Luftbild Süd-West EFH
  • Ansicht Süd-West EFH
  • Wohnzimmer EFH
  • Tenne Resthof
  • Anbau

Pferdehof in Wesernähe - ruhig und idyllisch - Verkauf einer Hofstelle mit angrenzendem EFH

  • 244m2
  • 22867m2
  • 10
  • 1911

Objektbeschreibung:

Räumlichkeiten:
Einfamilienhaus
Keller
2 Schlafzimmer, Waschküche, Vorratskeller, Haus-anschlussraum im Heizungskeller
- Wohnfläche ca. 123,64 m² -

Erdgeschoss
Wohn-, Esszimmer mit vorliegender Terrsasse, Abstellraum, Küche, Flur, Bad mit Badewanne und WC, weiterhin 2 Schlafzimmer, Gäste WC und Treppenaufgang.

Das Dachgeschoss bietet ausreichend Ausbaureserve.

Nebengebäude:
Zum Objekt gehören eine große Scheune zzgl. Wagenremise mit jeweils zwei 3,50
hohen Toren auf jeder Seite zum Durchfahren des Gebäudes, ein abgängiger
Hühnerstall, diverse Garagen, sowie weitere kleine ehemalige Schuppen.

Die unmittelbar angrenzende Wiese eignet sich hervorragend zur Pferdehaltung.

Heizung/Energie:
Wohnteil des landwirtschaftlichen Resthofes:
Energiebedarfssausweis gemäß den §§ 16 ff. EnEV vom 03.03.2019
Endenergieverbrauch: 235,2 kWh/(m²a)
Effizienzklasse: G

- Gastherme aus dem Jahr 2009 -

Einfamilienhaus:
Energiebedarfssausweis gemäß den §§ 16 ff. EnEV vom 03.03.2019
Endenergieverbrauch: 280,6 kWh/(m²a)
Effizienzklasse: H

- Ölheizung aus dem Jahr 1992 -

Sonstiges:
Die ehemalige Hofstelle wurde ursprünglich um 1911 in konventioneller Massivbau
weise errichtet. In den 60 er Jahren erfolgte eine Erweiterung des Wohnbereiches im
Süden. In den 70 er Jahren erfolgten die Erneuerung des Daches und die
Verkleidung der Südseite.

Der Umbau des Schweinestalls zu einem Pferdestall erfolgte in den 80er Jahren.

Auf dem Scheunen- Gebäude ist eine PV-Anlage aus dem Jahr 1991. Der Verkauf erfolgt ohne die auf dem Dach befindliche PV-Anlage. Hierfür wird ein separater Pachtvertrag geschlossen.

In den 80er Jahren erfolgte der Neubau des Einfamilienhauses.

Der Umbau des Schweinestalls zu einem Pferdestall erfolgte in den 80er Jahren.

Auf dem Scheunen- Gebäude ist eine PV-Anlage aus dem Jahr 1991. Der Verkauf erfolgt ohne die auf dem Dach befindliche PV-Anlage. Hierfür wird ein separater Pachtvertrag geschlossen.

In den 80er Jahren erfolgte der Neubau des Einfamilienhauses.

Lagebeschreibung:

Umgeben von Wiesen und Weiden steht dieser für Pferdeliebhaber ideale Resthof in
idyllischer, ländlicher Wohnlage in Vlotho-Uffeln.

In unmittelbarer Nähe zur Weser und mit einem herlichen Blick auf das Wiehengebirge ist die Lage dennoch als verkehrsgünstig zu bezeichnen.

Die Ärzte und Apotheken, alle Versorgungsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten in der nahegelegenen Kurstadt Vlotho sind ca. 1,5 km entfernt.

Das Zentrum von Bad Oeynhausen mit weiteren Einkaufsmöglichkeiten, ist etwa nach 8 km erreicht; ebenso die die Autobahn A2.

Mit 2 abgetrennten Häusern mit angrenzender Scheune und Stallungen bietet dieses Objekt insbesondere Familien, welche gemeinsam mit mehreren Generationen auf einem Hof (z.B. mit Pferdehaltung) leben möchten, hier eine ideale Gelegenheit.

Kaufpreis:

295.000 € (Käuferprovision 4,17% inkl. MwSt.)

© 2019 Kellermeier & Salge GmbH Immobilien